Unser Ferienhaus wurde 1920 gebaut. Nach knapp 100 Jahren haben wir es 2012  umgebaut und renoviert.  

Es liegt am Stauwehr der Iller bei Aitrach/Mooshausen auf ca. 1200qm Grund direkt am Waldrand. Auf der anderen  Straßenseite wohnen die Verwalter. Weitere Nachbarn sind nicht vorhanden. Der Bestand an großen Bäumen wie Birke, Linde, Rotbuche und Fichte sorgt sowohl für sommerliche  Schattenplätze mit Hängematte als auch für winterliche  Atmosphäre. Der angrenzende See lädt ein zur kleinen Bootstour bzw. Schlittschuhlaufen.

Der Blick auf die vor dem Stauwehr ruhig fließende Iller wirkt sehr beruhigend. Das Grundstück ist komplett umzäunt und eignet sich somit  optimal für Ferien mit Hund. 
Auf 120 qm bietet das von einem zentralen, mit Holz befeuerten Kachelofen beheizte Haus im Erdgeschoss eine große Küche mit einer Theke und Sitzecke für bis zu 8 Personen, Ein großes Wohnzimmer mit einem Wohn- und einem Essbereich mit Durchreiche zur Küche. Eine Sitzbank am Kachelofen sorgt für  winterliche Gemütlichkeit. Seit April 2015 gibt es eine zentrale  Holzpelletheizung. Ab Januar 2017 sind alle Zimmer mit neuen  naturbelassenen Holzfenstern ausgestattet. Das Wohnzimmer hat ab 2018 einen Parkettboden. Im Jahr 2019 wurde der Hof und die Einfahrt neu gepflastert. 

Im 1. OG befindet sich ein großes Wohn- und Schlafzimmer mit Doppelbett, einem  weiteren Einzelbett und Schaukelstuhl sowie ein kleineres Zimmer mit 2  Ausziehbetten. Darüber hinaus ein Badezimmer (mit Fußbodenheizung) mit  Dusche und Toilette. 2 weitere Schlafplätze, sowie ein eigener  Wohnbereich mit TV befinden sich im Dachgeschoss.  

Ein überdachter Freisitz direkt am Haus bietet die Möglichkeit zu grillen oder einfach nur den Tag zu genießen.  

Ein kleines Boot für den benachbarten See, Fahrräder sowie weitere Freizeitgeräte bieten viele Möglichkeiten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.