So wie dieser kleine Kauz auf unserem Schornstein, kann man hier auch andere Tiere zu Gesicht bekommen wie z.B. den Eisvogel am benachbarten See oder den Biber der sich auch gerne mal in unserem Garten bedient.

Zu den Freizeitaktivitäten bei uns, wie auch in der näheren und weiteren  Umgebung, ist eigentlich nur zu sagen, dass es alles gibt.  

Angeln an der Iller (eine Angelerlaubnis muß vorab bestellt werden), Spaziergänge  und Wanderungen auf dem Aitracher Höhenweg, im Wurzacher Ried, im Donautal  oder einfach im angrenzenden Wald zum gräflichen Tierpark. (www.tor-zum-allgaeu.de

Die leicht hügelige Umgebung lädt außerdem zu Radtouren ein. Fahrräder sind auf  Anfrage vorhanden.

Stadtbummel in Memmingen, Ulm, Kempten, Wangen oder kulturelles wie  Besichtigungen des Ulmer Münster, der Kartause von Buxheim oder das  Bauernhofmuseum in Illerbeuren

Baden in den umliegenden Badeseen sowie Hallen- oder Freibäder. Im Winter Schlittschuhlaufen nebenan auf dem See oder in der Halle in Memmingen.

Langlaufloipen sind ca. 20km, Skipisten 50km entfernt.

Ballonfahrten, Skyline Park, Rundflüge, Golf spielen, BMX-fahren oder auf die Kartbahn.